CNC Maschine

CNC-Maschinen sind Geräte, die in der Fertigungsindustrie eingesetzt werden. Computerized Numerical Control (CNC) bezeichnet die Computersteuerung numerischer Geräte. Numerische Steuerungssysteme sind mit einer Computereinheit ausgestattet, die frei programmiert werden kann. Übliche CNC-Geräte sind elektronisch eingestellte Metallbearbeitungsmaschinen: Drehmaschinen, Erodierer und Fräsmaschinen. Der vorhergehende CNC-Prozess ist Computerdesign (CAD) und Projektverarbeitung für die Gerätesteuerung (CAM). Der CNC-Maschinenbediener verwendet das HMI (Operator Panel Interface), um Parameter für die zu verarbeitenden Materialien festzulegen. Das CNC-Gerät ist ein Bearbeitungszentrum, das neben dem HMI min. Maschinenköpfe, Werkzeugzuführung, mechanische Steuerungssysteme, Computersteuerungssysteme (Motherboards, Erweiterungsmodule), Kühlsysteme (Lüfter, Klimaanlagen).

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
X
Wir verwenden so genannte Cookies, um unser Angebot besser auf Ihre Wünsche ausrichten. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Seite mit der Datenschutzerklärung