Varistoren

Der Varistor ist eine passive elektronische Halbleiterkomponente mit nichtlinearen Widerstandseigenschaften. Varistoren schützen die Empfänger vor übermäßiger Spannung. Sie werden verwendet in: - Sichern von an die Telefonleitung angeschlossenen Geräten, - in Spannungsstabilisierungselementen, - im Überspannungsschutz von Geräten und Maschinen, - in Frequenzumrichtersystemen.

X
Wir verwenden so genannte Cookies, um unser Angebot besser auf Ihre Wünsche ausrichten. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Seite mit der Datenschutzerklärung