Software, Speicherkarten

Speicherkarten werden verwendet, um Daten nichtflüchtig zu speichern. Bei einem Stromausfall verbleiben nur Daten auf den Speicherkarten. Karten können für die meisten SPS-Steuerungen wie Siemens, B & R oder Mitsubishi erworben werden. Sie unterscheiden sich in Schreibgeschwindigkeit und Speichergröße. Mit der Software für jedes Automatisierungsgerät können Sie es so konfigurieren, dass es seine Aufgabe am besten erfüllt. Jeder Hersteller stellt seine eigene Software für seine Geräte zur Verfügung, für die eine Lizenz erworben werden muss.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
X
Wir verwenden so genannte Cookies, um unser Angebot besser auf Ihre Wünsche ausrichten. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Seite mit der Datenschutzerklärung